Effizienz für 8 Milliarden Euro

Bis 2020 müssen von den heimischen Energielieferanten rund 44 TWh Energie eingespart werden. Bei Nichterfüllung drohen 8 Mrd. Euro Ausgleichszahlungen.

Das sind die Auflagen des neuen Energieeffizienz-Gesetzes. Vieles ist dabei allerdings noch offen und wird wohl erst im Herbst durch eine Verordnung im Detail geregelt. Eine große Chance für Unternehmen. Aktuell werden Energieeffizienz-Maßnahmen mit den Behörden auf Einzelfallbasis diskutiert, mit viel Raum für individuelle Lösungen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0